Skip navigation

Zastosuj identyfikator do podlinkowania lub zacytowania tej pozycji: http://hdl.handle.net/20.500.12128/2869
Tytuł: Bezeichnungen fur Haustiere als Schimpfworter im Deutschen, Polnischen und Spanischen
Autor: Miodek, Wacław
Słowa kluczowe: nazwy zwierząt domowych; przekleństwa; język niemiecki; język polski
Data wydania: 2014
Wydawca: Katowice : Wydawnictwo Uniwersytetu Śląskiego
Źródło: A. Łyp-Bielecka (red.), "Mehr als Worte : sprachwissenschaftliche Studien" (S. 215-234). Katowice : Wydawnictwo Uniwersytetu Śląskiego
Abstrakt: Obwohl Schimpfen und Fluchen zu unseren Lieblingsbeschäftigungen zählen, waren die schmutzigen Wörter lange ein Tabuthema der linguistischen Forschung. Dieser Umstand ändert sich allmählich und die Fluchwortforscher können auf überraschende Befunde verweisen. Es erscheinen immer mehr wissenschaftliche Abhandlungen, die das lange Zeit verschwiegene Thema behandeln. Es gibt zahlreiche deutsche Beiträge in diesem Bereich von Büchele (1994), Pfeiffer (1997), Scheffler (2000), Hammer (2006). Auch polnische Wissenschaftler widmen sich dem Thema der schmutzigen Wörter immer häufiger: Kempf (1985), Skawiński / Tworek (2003), Miodek (2013). Das Thema findet langsam Beachtung auch unter spanischen Linguisten z.B. Celdrán Gomariz (2008). Im präsentierten Beitrag wird auf einen Teil der Schimpfwörter eingegangen. Der folgenden Analyse werden die als Beleidigungen verwendeten Haustierbezeichnungen unterzogen. Die Untersuchung umfasst die genannten Äußerungen in drei Sprachen, die zu drei unterschiedlichen Sprachgruppen gehören: eine germanische, eine slawische und eine romanische Sprache. Der Autor stellt sich die Aufgabe sowohl die strukturellen Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen diesen drei Sprachen als auch kulturelle Differenzen zwischen ihnen festzustellen.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.12128/2869
ISBN: 9788380121423
Pojawia się w kolekcji:Książki/rozdziały (W.Fil.)

Pliki tej pozycji:
Plik Opis RozmiarFormat 
Miodek_Bezeichnungen_fur_Haustiere_als_Schimpfworter.pdf424,01 kBAdobe PDFPrzejrzyj / Otwórz
Pokaż pełny rekord


Uznanie autorstwa - użycie niekomercyjne, bez utworów zależnych 3.0 Polska Creative Commons Creative Commons