Skip navigation

Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/20.500.12128/5462
Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.advisorSzewczyk, Grażyna-
dc.contributor.authorMucharska, Grażyna-
dc.date.accessioned2018-07-19T11:56:11Z-
dc.date.available2018-07-19T11:56:11Z-
dc.date.issued2013-
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/20.500.12128/5462-
dc.description.abstractDie vorliegende Arbeit setzt sich zum Ziel, das Thema der Gefangenschaft in der deutschen Prosa der Nachkriegszeit an ausgewählten Beispielen darzustellen. Keine der bisher durchgeführten Untersuchungen befasst sich mit dieser Thematik aus der Perspektive der Schriftsteller, die von der selbst erlebten Gefangenschaft berichten. In meinen Untersuchungen habe ich mich auf drei Schriftsteller konzentriert (Walter Kempowski, Erich Loest und Walter Janka) und die Autoren ausgelassen, die keine politischen Verbrecher waren (wie z.B. Hans Eppendorfer1) oder die als „soziale Häftlinge“2 nur ihre Erinnerungen an die Gefangenschaft niedergeschrieben haben. Meine Absicht war dabei, das Bild der Gefangenschaft ausschließlich aus der Sicht der Schriftsteller zu schildern. Walter Kempowski, Erich Loest und Walter Janka sind Autoren authentischer Berichte, die ihre Gefangenschaft in mehreren Werken verarbeitet haben. Die Entscheidung für die Analyse der Texte dieser Schriftsteller ist durch die auffallende Ähnlichkeit ihrer Schicksale begründet. Sie waren politische Häftlinge, keine kriminellen Täter, die ungefähr in demselben Zeitraum, das heißt in den fünfziger Jahren (Kempowski 1948 – 1956, Loest 1957 – 1964 und Janka 1956 – 1960) im Zuchthaus Bautzen gefangen gehalten waren. Ausschlaggebend bei der Auswahl der Autoren war auch ihr Alter im Moment der Verhaftung: Kempowski war 19, Loest 31 und Janka 42 Jahre alt, sie waren also in verschiedenen Dekaden ihres Lebens inhaftiert. Anhand der Analyse ihrer Texte soll auch festgestellt werden, inwieweit das Alter die Wahrnehmung und die Aufarbeitung der Gefangenschaft beeinflusst.pl_PL
dc.language.isodepl_PL
dc.publisherKatowice : Uniwersytet Śląskipl_PL
dc.subjectliteratura niemieckapl_PL
dc.subjectwięźniowie politycznipl_PL
dc.subjectNiemcy Wschodniepl_PL
dc.titleDas Thema der Gefangenschaft in der deutschen Prosa der Nachkriegszeitpl_PL
dc.typeinfo:eu-repo/semantics/doctoralThesispl_PL
Appears in Collections:Rozprawy doktorskie (W.Hum.)

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Mucharska_Das_Thema_der_Gefangenschaft.pdf1,54 MBAdobe PDFView/Open
Show simple item record


Items in RE-BUŚ are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.